Sie sind hier: Startseite / Presse / Aktuelle Presseschau

Aktuelle Presseschau


Ansprechpartner

Frank Maurer
Tel.: 02151 4111-410

maurer~milch-nrw.de


Global Dairy Trade: Preis nahezu stabil

06.2017. 

Verschnaufpause auf der internationalen Handelsplattform für Milchprodukte Global Dairy Trade: Nach sechs Preisanstiegen in Folge gab der Durchschnittspreis über alle Produkte und Zeiträume diese...mehr


Die Milch-Krise ist vorbei

06.2017. 

Das IFCN bezeichnete bei seiner Konferenz vergangene Woche in Kiel die letzte Milchpreiskrise als beendet, jedoch muss sich die Branche für Preisschwankungen in der Zukunft aufstellen. <link...<span class="news-list-morelink">mehr


Trend zum Ernährungshypochonder? Von echten und gefühlten Allergien

06.2017. 

Der Mensch ist, was er isst. Ernährung kann aber auch zur Mode werden. Immer mehr Menschen verzichten hierzulande auf Grundnahrungsmittel - eine rätselhafte Entwicklung. <link...<span class="news-list-morelink">mehr


Sojadrinks und Co: Pflanzliche Milch mindert das Wachstum von Kindern

06.2017. 

Kinder wachsen weniger wenn sie statt Kuhmilch pflanzliche Milch bekommen Früher war Milch der Inbegriff von gesunder Ernährung. Doch mittlerweile wird ein Streit darüber geführt, ob Milch gesund...mehr


Sternenfair Weidemilch ist jetzt „Geprüfte Qualität NRW“

06.2017. 

Die MVS Milchvermarktung vermarktet regionale Weidemilch der Milcherzeugergemeinschaft Rheinland unter dem Namen sternenfair. Beide sind auch Mitglied beim Verein Ernährung-NRW e.V., der die...mehr


Rohstoffwert Milch macht Sprung nach oben

06.2017. 

Mit 469 ct/kg konnte Butter im Mai gegenüber dem Vormonat um sage und schreibe 49,4 ct/kg zulegen. Im Jahresrückblick ist das der höchste Wert. Auch Magermilchpulver konnte ein Plus verzeichnen. Es...mehr


Droht ein Milchfett-Engpass?

06.2017. 

Milchfett bleibt knapp und teuer. Zum 1. Juni hat der deutsche Lebensmittelhandel den Preis für das 250 g-Päckchen Markenbutter um 20 Cent auf 1,49 € erhöht. Die Preishausse setzt sich damit fort....mehr


Weltmilchtag: Bei Kuh und Kalb im Stall

06.2017. 

Milch-Entdeckungstour auf dem Hof Sievert

„Wir wollen Landwirtschaft sichtbar, greifbar, erlebbar machen“

mehr</a>


Milchbericht 2017 - des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

06.2017. 

Im Rahmen des zweiten Milchgipfels hat Bundesminister Schmidt am 1. Juni eine aktuelle Analyse der Situation auf dem Milchmarkt vorgelegt. <link...<span class="news-list-morelink">mehr


Minister mahnt Bauern zu Krisenvorsorge

06.2017. 

Trotz der Erholung nach einem langen Preistief muss sich die Milchbranche aus Sicht von Bundesagrarminister Christian Schmidt besser gegen künftige Krisen wappnen. <link...<span class="news-list-morelink">mehr


Lehren aus der Milchkrise

06.2017. 

Oberstes Ziel im Preistief in den Jahren 2015/2016 war es für die Milchviehhalter, zahlungsfähig zu bleiben.

mehr</a>


Größte Molkerei zahlt Bauern mehr für die Milch

06.2017. 

Deutschlands größte Molkerei Deutsches Milchkontor (DMK) zahlt ihren Landwirten mehr Geld für die angelieferte Milch. Für Mai war der Preis von zuletzt 32 auf 33 Cent je Liter angehoben worden, im...mehr


Milch macht schön

06.2017. 

Am 1. Juni ist Tag der Milch in NRW. Dann können sich Verbraucher auf vielen Höfen über die Milcherzeugung informieren. Der Internationaler Tag der Milch wird von der Landesvereinigung der...mehr


Elternzeit für Kühe gegen die Milchkrise

06.2017. 

In Milchviehbetrieben werden normalerweise Kälber gleich nach der Geburt von der Mutter getrennt. Das ist für die Bauern organisatorisch einfacher und wirtschaftlicher. In Sachsen-Anhalt will es...mehr


Preise für Milchpulver und Molkenpulver vom 24. Mai

05.2017. 

In der zweiten Maiwoche setzte sich der saisonale Anstieg der Milchanlieferung in Deutschland moderat fort. In der 19. Woche erfassten die Molkereien laut Schnellberichterstattung der ZMB 0,3 %...mehr