Sie sind hier: Startseite / Presse / Aktuelle Presseschau

Gestiegener Milchpreis reicht Landwirten nicht

18.05.2017

An den Ladentheken der großen Discounter haben es die Verbraucher bereits gemerkt. Seit Anfang Mai ist der Liter Milch um drei Cent teurer geworden. weser-kurier


Zurück zur Übersicht

Ansprechpartner

Frank Maurer, Tel.: 02151/4111-410, Mail: maurer~milch-nrw.de