Sie sind hier: Startseite / Presse / Presse-Mitteilungen

Presse-Mitteilungen

Ansprechpartner

Frank Maurer, Tel.: 02151 4111-410, Mail: maurer~milch-nrw.de


Internationaler Tag der Milch am 1. Juni 2010

02.06.2010

Kuh Lotte landete mit dem Fallschirm auf der Landesgartenschau in Hemer

Hemer, 1. Juni 2010 Die rund 400 Schüler der Bömberg Grundschule aus Iserlohn waren kaum zu bremsen, als Kuh Lotte, Sympathieträgerin der Kampagne „Milch kann mehr!“, spektakulär mit einem Fallschirm aus 1300 m Höhe fast vor ihren Füßen landete. Lautstark wurde Lotte von den Kindern begrüßt, zur Bühne begleitet
und gefeiert. Mit ihrem neuen Fitnessprogramm zeigte sie, dass Bewegung viel Spaß machen kann und zusammen mit einer gesunden Ernährung hilft, fit zu bleiben und auch mal Unmögliches möglich zu machen. Milch kann eben mehr!


Auf der Panoramaterrasse der Landesgartenschau in Hemer fand in diesem Jahr die nordrhein-westfälische Zentralveranstaltung zum Internationalen Tag der Milch (ITM) statt, zu der die Landesvereinigung der Milchwirtschaft NRW zusammen mit den landwirtschaftlichen Organisationen des Märkischen Kreises „Wir von der Landwirtschaft“ eingeladen hatte. Nach der spektakulären Eröffnung fand ein Pressetalk mit Hans Stöcker, dem Vorsitzenden der LV Milch NRW, Dieter Grafe, dem Milchsprecher im Märkischen Kreis, der Landfrauen-Vorsitzenden Heike Backhaus und Bürgermeister Michael Esken statt. Den ganzen Tag über drehte sich neben dem Bühnenprogramm an zahlreichen Stationen einer Milch-Rallye alles um den weißen Fitmacher. Dass Milch nicht nur gesund ist, sondern auch schön macht, konnten die Besucher bei einer Gesichtsmaske aus Milch, Joghurt und Keimöl in der Wellness-Oase erfahren. Joachim Hartung vom Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes NRW gab den Hauptgewinner des „Milch kann mehr!“-Gewinnspiels bekannt. Ein Ferienwochenende für die ganze Familie auf einen nordrhein-westfälischen Bauernhof geht an Stefanie Heim aus Olpe.


Seit mehr als 50 Jahren wird der ITM in rund 30 Ländern gefeiert, um darauf aufmerksam zu machen, woher die Milch kommt, was in ihr steckt und welche Bedeutung Milch, Quark & Co. im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung einnehmen.


Zurück zur Übersicht