Sie sind hier: Startseite / Presse / Presse-Mitteilungen

Presse-Mitteilungen

Ansprechpartner

Frank Maurer, Tel.: 02151 4111-410, Mail: maurer~milch-nrw.de


Milcherzeugung auf dem Bauernhof hautnah erleben

31.05.2017

Milchwoche 2017 im Kreis Paderborn

Woher kommt unsere Frühstücksmilch? Wie entsteht Käse? Und wie sieht der All-tag eines Milcherzeugerbetriebes aus? Antworten auf diese und viele weiteren Fragen gab es für Groß und Klein auf dem Milchhof Werning in Salzkotten-Scharmede.


Am 30. Mai waren Schüler der Christopherusschule aus Scharmede der Milch auf der Spur. Auf verschiedenen Erlebnisstationen erkundeten sie die Arbeit eines modernen Milchbetriebes. Sie fütterten die Kälber, halfen beim Melken der Kühe und bestaunten die großen Gerätschaften, mit denen Familie Werning auf ihrem Milchhof arbeitet. Die Kinder erfuhren ebenso, dass Milch ein wichtiges Grundnahrungsmittel ist und in zahlreichen Produkten weiterverarbeitet werden kann.


Als ganz besonderer Gast besuchte NRW-Milchmaskottchen Kuh Lotte den Milch-viehbetrieb. Sie zeigte den Kindern in ihrer Funktion als Fitnessbotschafterin ein-fache Bewegungsübungen für die Schulpausen.

Zu der zweiten Führung am Nachmittag kamen interessierte Familien. Als High-light konnten die Besucher live in der hofeigenen Käserei bei der Käseherstellung zuschauen.


Die Führungen auf dem Hof Werning fanden im Rahmen der Milchwoche im Kreis Paderborn statt, welche von der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Nordrhein-Westfalen e. V. und dem Landwirtschaftlichen Kreisverband Paderborn initiiert wurde. Mit der Milchwoche soll das positive Image des Naturproduktes und die Akzeptanz für die Milcherzeugung und -verarbeitung weiter ausgebaut werden. 


Dateien zum Download:

Bericht_Milchwoche_Bauernhof_hautnah.pdf283 K

Schueler_der_Christopherusschule_zu_Besuch_auf_dem_Milchhof_Werning_in_Salzkotten-Scharmede.jpg1.1 M


Zurück zur Übersicht