Sie sind hier: Startseite / Presse / Presse-Mitteilungen

Presse-Mitteilungen

Ansprechpartner

Frank Maurer, Tel.: 02151 4111-410, Mail: maurer~milch-nrw.de


Mitarbeiterauszeichnung 2011 des Fachverbandes der Milchwirtschaftler Westfalen-Lippe e.V. in Gütersloh

08.11.2011

Die feierliche Auszeichnung von Molkereifachleuten und die Prämierung der Molkereiendurch die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) unter Anwesenheit zahlreicherEhrengäste war Höhepunkt der diesjährigen Mitarbeiterauszeichnung des Fachverbandesder Milchwirtschaftler Westfalen-Lippe e. V. am 5. November 2011 in der Stadthallein Gütersloh.

Der Vorsitzende Claus Wiegert gratulierte in seiner Begrüßungsrede im Namen desFachverbandes allen geehrten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu ihrer Auszeichnung.

Der DLG-Landesbevollmächtigte von der Landesvereinigung der MilchwirtschaftNordrhein-Westfalen e. V., Gerd Krewer, unterstrich die Bedeutung der DLGAuszeichnungim Rahmen der Wertschöpfungskette für Milch und Milchprodukte.

Qualitätsarbeit für Milch und Milchprodukte sei entlang der gesamten Wertschöpfungsketteschon immer selbstverständlich gewesen. Sie fange auf den landwirtschaftlichenBetrieben bei der Milchgewinnung an, ziehe sich in den Molkereien weiter fort, macheauch beim Handel nicht halt und selbst der Endverbraucher habe noch Einfluss auf dieQualität eines von ihm gekauften Produkts.

Mit der Neustrukturierung des Ausbildungsberufes „Milchtechnologe“ seien im Hinblickauf den zunehmenden Bedarf an gut ausgebildeten Fachleuten in der Milchwirtschaftdie Grundlagen für die Qualitätsarbeit geschaffen worden. Jetzt gelte es, in den Molkereibetriebenattraktive Ausbildungsplätze anzubieten und den Fachkräften Perspektivenfür die weitere berufliche Entwicklung zu ermöglichen.

In diesem Jahr hätten die DLG-Experten die Qualität von 3.497 Molkereiproduktenbewertet. Insgesamt nahmen 235 Betriebe aus allen Regionen Deutschlands und 12europäischen Nachbarländern an Europas führendem Qualitätswettbewerb teil. Ausder Region Westfalen-Lippe beteiligten sich 11 Unternehmen mit ihren Produkten ander Prüfung. Dabei konnten 150 Erzeugnisse mit den DLG-Medaillen in Gold, Silberund Bronze ausgezeichnet werden. Darüber hinaus wurden 6 „DLG-Classics“ an dreiwestfälisch-lippische Betriebe für langjährige kontinuierliche Spitzenleistungen verliehen.


Zurück zur Übersicht