Sie sind hier: Startseite / Presse / Presse-Mitteilungen

Presse-Mitteilungen

Ansprechpartner

Frank Maurer, Tel.: 02151 4111-410, Mail: maurer~milch-nrw.de


Startschuss für landesweiten Kreativ-Wettbewerb am Weltschulmilchtag: Milch NRW ruft „Mädchen lieben Milch Contest“ ins Leben

24.09.2013

Krefeld, 24. September 2013 – Welches Mädchen träumt nicht von einem professionellen Fotoshooting? Oder davon, die angesagten Filmzwillinge Jana und Sophia Münster, bekannt aus dem Kinohit „Hanni und Nanni“, bei der Siegerehrung mit anschließender Shoppingtour in Düsseldorf zu treffen? Ab 25. September ruft die Landesvereinigung der Milchwirtschaft Nordrhein-Westfalen e.V. den landesweiten Kreativ-Wettbewerb „Mädchen lieben Milch Contest“ ins Leben. Ab sofort können sich Mädchen zwischen 12 und 16 Jahren auf der Aktionswebseite www.maedchen-lieben-milch.de registrieren und als Teilnehmerin ihrem Umfeld zeigen, dass Milch lecker und cool ist.


Der Wettbewerb vermittelt, wie wichtig Milch im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung ist. Insbesondere für Kinder und Jugendliche ist der natürliche Energy-Drink ein wertvoller Pausen-Snack, der die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit fördert. Hauptaufgabe der Teilnehmerinnen ist es, eine kreative Fotogeschichte zu entwickeln. Die Aktion macht Spaß und gewährleistet die praktische Auseinandersetzung mit dem Thema „Milch“. Viele tolle Preise stehen bereit: Die ersten 20 Bewerberinnen erhalten ein Mini-Abo der Zeitschrift „Mädchen“ sowie eine DVD des aktuellen Kinohits „Hanni und Nanni 3“, die am 10. Oktober bei Universal Pictures Germany erscheinen wird. Die zehn besten Fotostorys werden jeweils mit dem Smartphone Xperia SP von Sony in weiß prämiert. Und das Hauptpreis-Paket beinhaltet gleich mehrere Highlights: Die Siegerin kann sich auf ein professionelles Fotoshooting freuen, zu dem sie auch ihre beste Freundin mitnehmen darf. Bei der Siegerehrung trifft sie auf die Jury-Mitglieder und geht anschließend mit den Schauspielerinnen Jana und Sophia Münster auf Shoppingtour in Düsseldorf. Und eine Woche Schulmilch für die ganze Klasse sowie eine tolle Milchaktion an ihrer Schule sind ebenfalls im Hauptpreis-Paket enthalten.


Die Jury des „Mädchen lieben Milch Contest“ ist prominent besetzt: Neben den Schauspielerinnen Jana und Sophia Münster entscheiden auch Verena Roskos, Chefredakteurin der Zeitschrift „Mädchen“, Joachim Hartung, Referent für Milchwirtschaft im Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW (MKULNV), Guido Kowalski, Experte für Digital-Storytelling am Grimme-Institut sowie Wilhelm Brüggemeier, Vorsitzender der LV Milch NRW über die Top-10-Finalistinnen. Nach dieser Vorauswahl kann die Öffentlichkeit dann vom 02. bis 15. Dezember auf der Aktionswebseite für die Siegerin abstimmen.


Hintergrund der Aktion:
Anlass des „Mädchen lieben Milch Contest“ sind Ergebnisse der Studie „Schulmilch im Fokus“, die gezeigt haben, dass Mädchen im Vergleich zu Jungen zu wenig Schulmilch trinken. Die altersgerechte Aktion wird gefördert und unterstützt vom MKULNV. Minister Johannes Remmel legt großen Wert auf die Förderung gesunder Ernährung in Kindertagesstätten und Schulen. Ziel ist es, die Mädchen zu motivieren mehr Schulmilch zu trinken, denn bereits ein viertel Liter Milch liefert einen Großteil aller Nährstoffe, die für die geistige und körperliche Fitness im Schulalltag nötig sind.


Über den Wettbewerb:
Der Startschuss fällt am Weltschulmilchtag, den 25. September 2013. Alle Schülerinnen an weiterführenden Schulen in NRW, die zwischen 12 und 16 Jahren sind, können sich ab diesem Tag auf www.maedchen-lieben-milch.de registrieren und anschließend mit einem „Milchlebenslauf“ bewerben. Nach erfolgreich eingegangener Bewerbung entwickelt jede Teilnehmerin im zweiten Schritt eine Fotogeschichte zum Thema „Mein Weg mit Milch“. Einsendeschluss für die Beiträge ist der 17. November 2013. Nach der Vorauswahl der Jury wird vom 02. bis 15. Dezember auf der Aktionswebseite über die beste Fotostory abgestimmt. Die Siegerehrung findet Anfang 2014 in Düsseldorf statt.
Mehr Infos zum „Mädchen lieben Milch Contest“ gibt es unter
www.maedchen-lieben-milch.de oder unter
www.facebook.com/maedchen.lieben.milch.contest.


Zurück zur Übersicht