Fehlerhafte Darstellung? Bitte klicken Sie hier.
Headerbild Newsletter LV Milch NRW: Milch in NRW - dafür machen wir uns stark.
NEWSLETTER der LV Milch NRW / 42.2022

1. Weltosteoporosetag am 20. Oktober in rund 90 Ländern

Weltweit wird am Weltosteoporosetag, dem 20. Oktober 2022, über Informationsveranstaltungen und publikumswirksame Aktionen auf die Knochengesundheit und die Prävention von Osteoporose aufmerksam gemacht. 

weiterlesen


2. Rückblick: Klimawoche 2022

Weil das Klima alle etwas angeht, haben neun Kommunikations-Initiativen der Landwirtschaft gemeinsam bundesweit vom 10. – 14. Oktober 2022 eine Aktionswoche dazu veranstaltet. Über digitale Medien und...

Weiterlesen


3. Wochenmeldung

In dieser Woche stehen Ihnen die Milchanlieferungs- und Produktionsmengen in NRW-Molkereien, die Preisnotierungen für Milch-, Molkepulver und Butter aus Kempten sowie für Schnittkäse aus Hannover leider nur aus der letzten Woche online zur Verfügung.

Weiterlesen



5. Marktentwicklung

Kurz notiert für Sie:

  • Wie hoch steigen die Milchpreise? Markt
  • Stimmungslage deutlich verschlechtert - Bauern investieren kaum noch in die Tierhaltung
  • Hohe Preise – weniger Menge
  • Kaum Handel am Markt für Magermilchpulver
  • Erzeugerpreise landwirtschaftlicher Produkte im August 2022 um 34,5 % höher als im August 2021
  • Anzahl der Molkereien über drei Jahre nahezu konstant
  • Notierungsaufschlag für Päckchenbutter
  • Hoher Preisanstieg bei Lebensmitteln bestätigt
  • Milcherfassung konzentriert sich auf weniger Standorte
  • Notierungsaufschlag für Päckchenbutter

Weiterlesen


6. Veröffentlichung von Rechtsvorschriften

Im Bundesgesetzblatt Teil I Nr. 36 vom 7. Oktober 2022
Hinweis auf Rechtsvorschriften der Europäischen Union

22.07.2022: Durchführungsverordnung (EU) 2022/1291 der Kommission zur Genehmigung einer nicht geringfügigen Änderung der Produktspezifikation einer im Register der garantiert traditionellen Spezialitäten eingetragenen Bezeichnung „Mozzarella“ (g.t.S.)
03.08.2022: Durchführungsverordnung (EU) 2022/1352 der Kommission zur Abweichung für das Jahr 2022 von Artikel 75 Absatz 3 der Verordnung (EU) Nr. 1306/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich der Höhe der Vorschusszahlungen für Direktzahlungen sowie flächen- und tierbezogene Maßnahmen zur Entwicklung des ländlichen Raumes


Bei Fragen/Anregungen wenden Sie sich an:

Ralf Zacker
Tel.: 02151-4111-421
Mail: zacker@milch-nrw.de

Herausgeber

Landesvereinigung der Milchwirtschaft
Nordrhein-Westfalen e.V.
(LV Milch NRW)

Bischofstraße 85
47809 Krefeld

Telefon: 02151 4111-400
Telefax: 02151 4111-499
info@milch-nrw.de
www.milch-nrw.de

Impressum_|_Datenschutz_|_Newsletter abbestellen

© Landesvereinigung der Milchwirtschaft Nordrhein-Westfalen e.V.