Menü

Besucher des Street-Food-Marktes in Bochum sind große Käseliebhaber

Kaese aus NRW ist Streetfood
Kartoffel trifft Kaese
Streetfood in Bochum

Mit herrlichem Waffelduft lockten die Landfrauen am 12. und 13.10.2019 die Besucher des Street-Food-Marktes in Bochum  an den Stand von Käsekompass NRW. Unter dem Motto „Käse trifft Kartoffel“ wurden leckere Kartoffelwaffeln mit Frischkäsedip sowie Käse-Obstspieße zubereitet, um den Besuchern Lust auf Käse aus NRW zu machen. Am Stand gab es eine Auswahl von sechs Käsesorten in Form von leckeren Spießen zu probieren. Gezeigt wurde, wie Käse sich in unzähligen leckeren Varianten mit Obst und anderen Zutaten kombinieren und in der Küche zu abwechslungsreichen Gerichten zubereiten lässt. Natürlich passt Käse aus NRW auch pur mit Wein oder Bier am Abend. Am Käsekompass-Stand herrschte großer Andrang – vor allem die Rezepthefte mit Käse aus NRW und natürlich die verführerischen Kostproben waren heiß begehrt. Der Auftritt auf dem Street-Food-Markt war ein voller Erfolg.

Auch wenn es einige noch nicht wissen … in NRW gibt es viele regionale Käsereien, die eine Vielfalt an Käse herstellen. Über die Internetseite www.kaesekompass-nrw.de können Interessierte mehr erfahren.


Zurück

Service