Menü

NRW-Milchmaskottchen Kuh Lotte – Publikumsmagnet auf der Landesgartenschau Kamp-Lintfort

Wettbewerb im Sahneschlagen
Melk-Wettbewerb auf der LAGA
Lottes Bewegungspause auf der LAGA
NRW-Milch-Quiz 1-2-3 auf der LAGA
Tanzshow mit Lotte und Kalli

Insgesamt an fünf Terminen war Kuh Lotte mit ihrem vielseitigen Programm auf der Landesgartenschau Kamp-Lintfort 2020 im „Forum Landwirtschaft“ des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes zu Gast. Rund um den Internationalen Tag der Milch,am 1. Juni sowie am 6. Juni, begeisterte das NRW-Milchmaskottchen mit ihrem Infotainment Jung und Alt. Am 6. September hieß es „Alles erste Sahne – der Sahneschlag-Wettbewerb mit Kuh Lotte“, am 19. SeptemberEins – Zwei oder Dreidas kuhlste Quiz in NRW“ und zuletzt am 17. Oktober „Lotte macht dich fit das Bewegungsprogramm mit Milchmaskottchen Lotte“. Neben jede Menge Spaß gab es allerlei Wissenswertes zu erfahren.

Beim Sahneschlag-Wettbewerb traten „schlagfertige“ Besucher gegeneinander an: Wer beim Schneebesen-Schwingen als erster die Sahne von flüssig in steif umwandeln konnte, wurde zum „Alles erste Sahne!“-Gewinner gekürt. Unterhaltsam und lehrreich war der „kuhlste“ Quiz in NRW, bei der auch noch eine Bewegungskomponente mit im Spiel war. Speziell mit Bewegung- und Gleichgewichts-Übungen ging es dann am letzten Veranstaltungstag für Lotte weiter. Hier zeigte sich, wer gelenkig und stabil auf den Füßen „unterwegs“ ist.

Was gab es sonst noch?

Für die jungen Besucher der Landesgartenschau standen zudem mehrere „Lotte-Melkgestelle“ sowie zwei „Durchschau“-Kühe für Selfies bereit. Im sogenannten „Kuhmobil“ konnten sich die Gäste über die moderne Milcherzeugung informieren. In dem fahrbaren Kuhstall wurden Fragen von „Fütterung“ über das „Melken“ bis hin zur „Liegebox“ und „Wellness für die Kuh“ von erfahrenen Agrar-Scouts anschaulich erklärt. Weiterhin erfuhren sie alles über eine gesunde Ernährung mit Milch sowie über die große Vielfalt von Milchprodukten und ihre abwechslungsreiche Einsetzbarkeit in der Küche.

Seit dem 25. Oktober 2020 sind die Tore der Landesgartenschau endgültig geschlossen. Der eine oder andere kleine oder große Besucher wird sich ganz bestimmt nicht nur an die farbige Blütenpracht erinnern. Lotte sagt jetzt schon Danke an ihre treuen Fans.


Zurück

Service