Menü

Videoproduktion 2021 für „Landgemachtes – Rezepte vom Land

Landfrau Rosi beim Dreh neuer Rezepte
Bildauswahl beim Fotografieren - der Burger
Rezepte für Landgemachtes - Lebensmittelauswahl
Die richtige Kameraeinstellung wählen

Vom 04.05.2021 bis zum 06.05.2021 findet der diesjährige Dreh der Rezeptvideos für „Landgemachtes – Rezepte vom Land“,  ein Gemeinschaftsprojekt der Landesvereinigungen Milch NRW und Niedersachsen, auf dem Krusenhof im Extertal statt. In den Küchen des alten Gutshofes kochen dieses Jahr 7 Landköchinnen aus NRW und 6 Landköchinnen aus Niedersachsen an drei Tagen insgesamt 55 Gerichte mit Milch und Milchprodukten vor der Linse von Kameramann Sebastian Saager. Die Landköchinnen haben wieder die Familienkochbücher und zahlreiche Tipps und Tricks aus der heimischen Küche dabei. Von Kettenschlot (Löwenzahn-Eintopf) über Giersch-Pfannkuchen bis hin zum klassischen Schmorbraten reicht die Auswahl der regionalen Rezepte. Darüber hinaus werden für den Rezeptblog  in diesem Jahr Tutorials mit Kuchen-Grund-Rezepten wie Brandteig, Rührteig, Mürbeteig oder Waffelteig produziert.  Für die Internetseite www.landgemachtes.de sowie die Social-Media-Plattformen Facebook, Pinterest und Instagram werden die Gerichte wieder vom Fotografen Simon Knösel in Scene gesetzt.


Zurück

Service