Menü

Medizinisches Paradox: Milchkonsum bei Laktoseintoleranz reduziert Diabetesrisiko


Milch kann für Bauchweh und mehr sorgen, wenn man Laktose nicht verträgt. Trinkt man sie trotzdem, scheint sie aber das Risiko für Diabetes Typ 2 zu reduzieren, zeigt eine Studie. derstandart


Zurück

Frank Maurer

Tel. 02151 4111-410
Mail maurer(at)milch-nrw(dot)de

Service