Menü

Milchanlieferungen wahrscheinlich weiterhin gedämpft


Im Zuge des Kälteeinbruchs nach den Ostertagen dürften die Milchanlieferungen an die Molkereien in Deutschland gedämpft bleiben. Davon geht zumindest die Zentrale Milchmarkt Berichterstattung (ZMB) aus. proplanta


Zurück

Frank Maurer

Tel. 02151 4111-410
Mail maurer(at)milch-nrw(dot)de

Service