Menü

Nachhaltigkeit in der Milchproduktion


Der Werbeslogan „Die Milch macht’s“ zieht heute nicht mehr. Immer mehr Verbraucher setzen auf Alternativprodukte wie Soja-, Hafer-, Mandel- und Reisdrinks. Dennoch: Gute Milch und Milchprodukte sind nicht nur lecker, sondern können auch nachhaltig sein, meldet der Bioanbauverband Demeter, anlässlich des Internationalen Tages der Milch am 1. Juni. Längst nicht jede Kuh sei ein sogenannter Klimakiller – mit dem richtigen Futter könne sie gar zur Klimaschützerin werden. back-intern


Zurück

Frank Maurer

Tel. 02151 4111-410
Mail maurer(at)milch-nrw(dot)de

Service