Menü

NRW-Landwirtschaftsministerin Silke Gorißen besucht Milchviehbetrieb der Familie Höller in Lindlar

Im Gespräch v.l.n.r.: Georg Höller, David Höller, Ministerin Silke Gorißen, Bernhard Conzen, Joachim Hartung, Hans Stöcker und Bürgermeister Dr. Georg Ludwig
David Höller stellt beim Hofrundgang seinen Stall und sein Hofkonzept vor.

Die Landwirtschaftsministerin Silke Gorißen besucht derzeit verschiedene Landwirtschaftliche Betrieb in NRW, um sich ein aktuelles Bild machen zu können. Im Rahmen ihrer „Höfetour“ war die Ministerin am Freitag, den 05.08.2022, zu Gast auf dem Höllerhof in Lindlar. Bei einem Hofrundgang erläuterte David Höller (Vorsitzender des Ausschusses Öffentlichkeitsarbeit der Landesvereinigung der Milchwirtschaft NRW e. V.), der gemeinsam mit seinem Vater den Familienbetrieb im Bergischen Land bewirtschaftet, unter anderem wie man Kindern die Landwirtschaft durch Ausflüge auf die Höfe näherbringen kann. In kleiner Runde fand ein reger Austausch über die Bedürfnisse der Landwirte statt


Zurück

Service