Menü

Schule und was dann? - Ausbildung in der Milchwirtschaft!

Filmanreisser mit QR-Codes

Einblick in Berufe in der Milchwirtschaft zeigt ein neues Online-Informationsangebot, das die Landesvereinigung der Milchwirtschaft NRW e. V. (LV Milch NRW) anbietet. Kernelemente dieses Mediums sind zwei Filme, in denen zwei Azubis und ihre Ausbilder ihre jeweilige Berufsausbildung zum/zur Milchtechnologen/Milchtechnologin bzw. zum/zur milchwirtschaftlichen Laboranten/Laborantin vorstellen.

Die Milchbranche bietet vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten – auch in der Molkerei. In den beiden neuen Filmen der LV Milch NRW berichten die Protagonisten über ihre Arbeitsfelder, den Aufbau der Ausbildung, die Anforderungen, den Blockunterricht und die Erlebnisse in der Schule. Möglich wurde dieses Projekt mit Unterstützung der Molkerei Moers Frischeprodukte GmbH & Co. KG, deren Mitarbeiter die Hauptdarsteller der Filme sind. Ergänzt wurden die Videos mit Bildmaterial der Ausbildungsstätte LUFA Nord-West (Landwirtschaftliche Untersuchungs- und Forschungsanstalt) in Oldenburg.

Darüber hinaus stellt die LV Milch NRW ein Erklärvideo zur Verfügung, in denen weitere Berufsgruppen vorgestellt werden, die auch in der Molkerei als Ausbildung angeboten werden.

Das Informationspaket soll die Aufmerksamkeit auf Ausbildungsberufe lenken, die verlässliche Berufschancen und Arbeitsmöglichkeiten bieten. Interessierte Jugendliche, Eltern und Lehrekräfte können die Informationen über die Webseite der LV Milch NRW abrufen unter:


www.milch-nrw.de/informieren/molkereien/ausbildung


Zurück

Frank Maurer

Tel. 02151 4111-410
Mail maurer(at)milch-nrw(dot)de

Service