Menü

Albert-Einstein-Gymnasium in St. Augustin gewinnt Profi-Tischtennis-Tisch

Tischtennis-Rundlauf-Turnier Milchcup feiert 20-jähriges Jubiläum

Logo 20 Jahre Milchcup
Frank Maurer, Pressesprecher der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Nordrhein-Westfalen e.V. (LV Milch NRW) übergibt das Geschenk an Schulleiter Michael Arndt, Sportlehrerin Gudrun Makris und die Schüler aus der 6. und 7. Klasse des Gymnasiums

Das war eine Überraschung am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien. Das Albert-Einstein-Gymnasium in St. Augustin hat die Verlosung eines Tischtennis-Tisches ANDRO Magnum SC gewonnen, an dem auch die Bundesliga-Profis spielen. Am heutigen letzten Schultag überreichte Frank Maurer, Pressesprecher der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Nordrhein-Westfalen e.V. (LV Milch NRW) das Geschenk an Schulleiter Michael Arndt, Sportlehrerin Gudrun Makris und die Schüler aus der 6. und 7. Klasse des Gymnasiums. Kaum ausgepackt, wurde der Tisch auch schon getestet. „Das Gerät passt wunderbar in unseren SV-Raum,“ so Schulleiter Arndt.

Die Verlosung wurde unter allen teilnehmenden Schulen an den Bezirksturnieren im Tischtennis-Rundlauf-Turnier Milchcup 2020 veranstaltet. Unter dem Motto „rund-schnell-genial“ begeistert das Turnier seit dem Jahr 2000 landesweit jährlich über 30.000 Kinder und feiert dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum. Neben jeder Menge Spaß und mehr Bewegung im Schulalltag, steht auch eine gesunde und ausgewogene Ernährung im Fokus des Wettbewerbs.


Zurück

Frank Maurer

Tel. 02151 4111-410
Mail maurer(at)milch-nrw(dot)de

Service